Sie befinden sich hier: JUFUM > Beratungsanfragen > Offene Fälle > 

Details zum Fall

ANFRAGE 01/2012: TÜTENPRODUKTION FÜR VON IN DEUTSCHLAND VERBOTENEN PESTIZIDEN IN BEHINDERTENWERKSTATT

Mittwoch, den 28 März 2012

Dieser Fall ist noch offen

PROBLEM

Unterstützung einer Produktion von Tüten in einer Behindertenwerkstatt für in Deutschland verbotene Pestizide.

Gefährdung der Umwelt durch den weiteren Verkauf von verbotenen Pestiziden.

 

BENÖTIGTE HILFE

Beratung im Hinblick auf die Anzeige des Arbeitgebers und Verhinderung der oben genannten Tätigkeit.

Anmerkung: Meines Erachtens sollte erst einmal ein Telefonat mit Antragsteller gefuehrt werden, um weitere Informationen einzuholen und um sich ein genaueres Bild zu machen.

 

RAUM

Hamburg


DRINGLICHKEIT

Moeglichst bis 1. Februar 2012


zurück zur Übersicht

Sie wollen diesen Fall übernehmen?

Dann klicken Sie bitte hier.

Deutsch
English
Français
Español
Português